Manschettenrohre für Injektionen

Manschettenrohre sind spezielle PVC Rohre mit in regelmässigen Abständen montierten Gummimanschetten, über welche lokal eine Injektionsmischung in die erbohrte Formation ausgepresst werden kann.

Zur Technik der Manschettenrohrverfahrens verweisen wir an dieser Stelle auf die Dokumentation unseres Lieferpartners
STS Spezial-Tiefbau-Systeme GmbH.            Manschettenrohre und Manschettenrohrverfahren  (pdf) 7.3 MB deutsch

Aus dem Programm von STS Spezial-Tiefbau-Systeme GmH liefert Bospi AG ab Lager Wynau folgendes Teilsortiment:

  • Manschettenrohre 1.1/2" in Nutzlängen von 1m / 2m / 3m     (mit Andrehungen zum Kleben)
  • Aufsatz- / Verlängerungsrohre 1.1/2"                                            (mit Andrehungen zum Kleben) 
  • Pneumatischer Dreistegepacker CSMP 30/56/250 für Manschettenrohre 1.1/2" mit Zubehören und PE Einbaurohr
  • Bodenspitze KS schwarz 1.1/2"
  • Spezial Klebstoff Dytex

Alle anderen Sortimente klären wir gerne projektbezogen bei STS ab und beschaffen für Sie die gewünschten Ausführungen.

Design by mosaiq - Umsetzung: apload GmbH